atheisten.org

Diskussionen von Atheisten, Gläubigen, Freidenkern

Zum Inhalt


  • Anzeigen

Allgemeine Boardregeln

News, Informationen und Hilfe die das Board betreffen

Moderatoren: Super-Moderator, Admins

Allgemeine Boardregeln

Beitragvon sxe am Mi 17. Aug 2005, 15:05

Eine Liste von wichtigen Regeln, die jeder zu beachten hat, sofern er sich an den Diskussionen im Forum beteiligen möchte.

Willkommen auf atheisten.org

Du kannst hier Fragen stellen, mitdiskutieren, Bücher vorstellen und vieles mehr. Niemand braucht sich hier zu verstecken, weil sie/er etwas nicht weiß. Niemand wird hier ausgelacht oder blöd von der Seite angequatscht. Dennoch sind hin und wieder Hinweise nötig, um die Schäfchen (also Euch, die User) wieder auf den rechten Weg zu führen.

Um zu vermeiden, dass Du jemals einen solchen Hinweis in Deinem Posteingang oder als Antwort auf einen Deiner Beiträge findest, hier die Hinweise in gesammelter Form. Lies sie bitte aufmerksam durch und versuche, sie zu beachten. So haben alle mehr von atheisten.org, am Ende auch Du.

Vor allem aber gilt "behandle andere, wie auch Du behandelt werden möchtest".

Die Boardregeln

  1. Erst Lesen und Suchen, dann posten. Um zu vermeiden, dass immer wieder das Gleich, nur in unterschiedlichen Postings diskutiert wird, solltet ihr erst nach schon vorhandenen Postings suchen die eventuell fortgesetzt werden können. Dabei ist darauf zu achten, dass das Thema noch von Relevanz ist (siehe Topic-Bumping).

  2. Lies bitte auch die als Wichtig oder Ankündigung hervorgehobenen Beiträge. Sie enthalten wichtige Informationen, die Dir in vielen Fällen weiterhelfen.
    1. Einige Unterforen unterliegen zusätzlichen Regeln. Mache dich bitte mit diesen vertraut bevor du dort postest (z.B. das Politik Unterforum).

  3. So postest du richtig. Achte darauf,
    1. dass du das Posting im richtigen Forum erstellst,
    2. einen passenden Titel wählst,
    3. ein wenig auf die Formatierung und das Erscheinungsbild achtest
    4. Beiträge die direkt über dem eigenen stehen sollten nicht zitiert werden. Nur dann zitieren, wenn man sich auf einen früheren Beitrag bezieht. Zudem sollte man vermeiden ganze Beiträge zu wiederholen (Vollquoting). Meist ist es sinnvoller nur die Stellen zu zitieren, auf welche man sich bezieht.

  4. Für das Verfassen von Beiträgen ist folgendes zu beachten:
    1. Beleidigungen jeglicher Art sind zu unterlassen. Beleidigungen, die aus Schimpfwörtern bestehen oder dazu gedacht sind, den jeweils anderen explizit ehrenrührig zu verletzen und herabzuwürdigen (dazu zählt u.a. das ausdrückliche Absprechen einer gewissen geistigen Verfassung), haben eine sofortige Verwarnung zur Folge. Beleidigungen zwischen den Zeilen oder Beiträge, die nur dazu dienen jemanden zu provozieren sind nicht gestattet und führen bei wiederholten Male zu einer Verwarnung.
    2. Beiträge, die nichts mit dem vom Threadersteller angestrebten Thema zu tun haben, auch Offtopic-Beträge genannt, sind nicht gestattet und werden von den Moderatoren nach bestem Gewissen entfernt. Fällt ein Benutzer zum wiederholten male durch das schreiben von Offtopic Beiträgen auf erhält er eine Verwarnung. (siehe 5. Verwarnungen)

  5. Verwarnungen
    Es wird nach dem folgenden Schema verwarnt:
    1. Der wiederholte Verstoß gegen die Forenregeln wird mit einer Verwarnung bestraft.
    2. Verwarnungen sind 90 Tage gültig.
    3. Ist ein Benutzer bereits verwarnt und verstößt erneut gegen die Forenregeln führt dies zur Sperrung des Accounts.
    4. Je nach stärke des Verstoßes kann diese Sperre permanent oder auf Zeit sein.


  6. Allgemein gilt für das Verfassen von Beiträgen, dass immer der Verfasser selbst für den Inhalt verantwortlich ist. Die Beiträge des Nutzers dürfen weder gegen die Regeln dieses Forums, noch gegen die guten Sitten bzw. bestehendes deutsches Recht verstoßen. Beiträge mit Inhalten zu Pornographie, illegalen Tätigkeiten und dergleichen werden von den Moderatoren gelöscht, wobei wir uns vorbehalten, gegebenenfalls auch rechtliche Schritte einzuleiten.
    Änderungen an Userbeiträgen, werden intern dokumentiert. Dabei ist zu beachten, dass Kleinigkeiten die nur kosmetischer Natur sind dort nicht festgehalten werden.

  7. Foren-Trolle
    User die dadurch auffallen, die Foren als persönliche Bühne zu missbrauchen und mit ihren Beiträgen vorrangig Unruhe stiften, werden vom Boardteam als Foren-Troll identifiziert und entsprechend behandelt. Wir behalten uns das Recht vor Maßnahmen, die von einer Verwarnung in leichten Fällen bis hin zur kompletten Sperrung in schweren Fällen führen können durchzusetzen. (siehe auch: Der Umgang mit Forentrollen)

  8. Jemand tritt Dir oder anderen auf den Schlips?
    Wenn Du Dich selber beleidigt oder anderweitig verletzt fühlst, melde dies bitte per PN einem Moderator. Wir kümmern uns dann darum und klären die Sache. Bitte bleibe immer sachlich und werde nicht ausfallend.

  9. Angriff ist nicht immer die beste Verteidigung
    Wenn jemandem die Fragestellung in einem Beitrag oder generell die Art und Weise wie andere schreiben nicht passt oder man keinerlei Information zur Lösung des Problems beitragen kann, so sollte man sich von diesen Themen am Besten fernhalten.

  10. Ladezeiten/Größe von Avataren, Bildern und Signaturen
    Nicht jeder hat einen DSL-Anschluss oder eine 2MBit-Standleitung. Nimm bitte Rücksicht und sorge dafür, das Dein Avatar nicht größer als 6 Kilobyte ist. Achte bitte darauf, das Deine Signatur nicht zu lang ist, lange Signaturen erschweren das Lesen der Beiträge. Bilder in Signaturen sind derzeit auf atheisten.org nicht erlaubt und werden von den Moderatoren entfernt.

  11. Topic-Bumping
    Warte bitte mindestens 24h eh Du selbst auf Deine Fragen antwortest, um sie wieder an die erste Stelle in der Themenansicht zu bringen. Der Mindestabstand zwischen zwei Bumps ist ebenfalls 24h.
    1. Direkt aufeinander folgenden Postings sind zu vermeiden. Der Beitragsersteller hat die Edit-Funktion zu benutzen.

  12. Private Nachrichten
    Die Funktion zum Versenden von privaten Nachrichten (PN) ist nicht für Support-Anfragen oder zum Hinweisen auf zu beantwortende Themen gedacht; dasselbe gilt für EMails. Details zu den Gründen findest du im Dokument Wie man Fragen richtig stellt.

  13. Werbung ist im Board generell verboten und wird ohne Anmerkungen gelöscht.

  14. Verlinkung ist bis auf ein paar Einschränkungen erlaubt.
    1. Der Inhalt, auf den verlinkt wurde, muss frei zugänglich sein und darf keine Anmeldung voraussetzen.
    2. Der Link muss Inhaltlich zum Thread/Post Thema passen und sachbezogen sein.

  15. Nobody is perfect
    Man sollte auch immer beachten, dass die Benutzer und Moderatoren hier dies alles nur in ihrer Freizeit tun und auch nur Menschen sind, die Fehler machen können. Von einem Forum und den Usern, die dieses benutzen, kann man nicht einen 24h Support oder eine Problemlösung innerhalb von ein paar Stunden verlangen.

  16. Die Ausnahmen von der Regel
    In Einzelfällen, die nicht von den hier vorliegenden Regeln erfasst sind, entscheidet das Boardteam auf Grundlage der vorliegenden Fakten.

  17. Doppelanmeldungen
    Mehrere Anmeldungen von ein und derselben Person sind nicht gestattet. In einem solchen Fall werden alle Accounts des Benutzers ohne weitere Warnungen gesperrt. Um Missverständnisse zu vermeiden raten wir Benutzern die zum Beispiel in einem familiären Verhältnis zueinander stehen dies bekannt zu geben, um zu verhindern, dass Sie fälschlicherweise als eine Person identifiziert werden.

  18. Traurig aber wichtig
    Auch wenn es nicht schön ist, es muss sein: bei wiederholtem Mißachten unseres kleinen Knigges und entsprechenden Hinweisen der Moderatoren kann Dein Account gesperrt werden.

Stand: 27.03.16

Ein Dank geht an phpbb.de, da sie diese Regeln in abgewandelter Form zur Verfügung stellen.
Benutzeravatar
sxe
Admin
Admin
 
Beiträge: 2294
Registriert: 08.08.2004
Wohnort: Köln

Zurück zu Board News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron