atheisten.org

Diskussionen von Atheisten, Gläubigen, Freidenkern

Zum Inhalt


  • Anzeigen

Welche Musik hört ihr gerne?

Sonstige Diskussionen die in keine andere Kategorie passen

Moderatoren: TrES-4, Super-Moderator, Admins

Welche Musik hört ihr gerne?

Beitragvon Claudia am Fr 26. Aug 2005, 13:40

Liebe Fories,

welcher Art Musik seid ihr zugeneigt?

Ich höre gern Gothic (Incubuc succubus, Gothminister) sowie Nightwish, Schandmaul, Depeche Mode, Anne Clark, Falco und Edguy.

Grüße,
Claudia
Claudia
Foren-Meister
Foren-Meister
 
Beiträge: 2779
Registriert: 07.11.2004
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Thurisaz am Sa 27. Aug 2005, 15:38

Liebe Claudia :)

Ich höre generell gerne Black Metal. Teilweise noch BM aus der Anfangszeit der Norwegischen Szene (Ende 80er/Anfang 90er), also Mayhem, Darkthrone oder Burzum.
Mittlerweile jedoch eher deutschen Untergrund BM bzw. Pagan (Heiden-) Metal (Aaskereia, Camulos, Magog, Absurd, Hellfucked, Heldentum, Lunar Aurora, Nagelfar, Wolfsmond wären z.B. als ein paar Favouriten zu nennen...) und ansonsten vielleicht noch einige ausländische Gruppen/Projekte wie Ad Hominem oder Graveland.
Nebenbei finde ich Neofolk manchmal relativ ansprechend, zu empfehlen wäre die deutsche Gruppe "Halgadom".

Außerhalb des Untergrund-Bereiches finde ich Slayer, Motörhead, Venom und nebenbei einige ältere Rockbands sehr ansprechend, an Rock aber nichts spezielles.

Ok, mittleren Bands werden warscheinlich den wenigsten hier was sagen, dazu dürfte das das falsche Forum sein, aber ok. :)

Eine Abneigung habe ich gegenüber Hip Hop, Pop, Punk (naja, das was sich so auf Viva etc. bewegt, gegen den Rest kann ich nicht viel sagen), Nu Metal und generell Leuten die nicht zu dem stehen was sie sagen, oder sich ein falsches Image zulegen.

Thurisaz
Thurisaz
Foren-Spezialist
Foren-Spezialist
 
Beiträge: 1069
Registriert: 29.12.2004

Beitragvon Thurisaz am So 28. Aug 2005, 13:14

Grandios viele Musik-begeisterte haben wir hier! :)

Was noch erwähnenswert wäre, ist dass ich auch recht gerne Musik mache, ich spiele E-Gitarre, und seit einigen Monaten auch Schlagzeug (besitze leider noch kein eigenes).

Hier mein Baby:
Bild

Thurisaz
Thurisaz
Foren-Spezialist
Foren-Spezialist
 
Beiträge: 1069
Registriert: 29.12.2004

Beitragvon Pegasos am So 28. Aug 2005, 16:44

Grandios viele Musik-begeisterte haben wir hier! :)

Wenn ich euch sage, welche Musik ich höre, wird das ja doch nur zu Kommerz erklärt - also lass ich es lieber...
Ivanova is always right. I will listen to Ivanova. I will not ignore Ivanova's recommendations. Ivanova is God. And, if this ever happens again, Ivanova will personally rip your lungs out! (The Babylon 5 Mantra; Babylon 5, Episode 1.18)
Benutzeravatar
Pegasos
Ex-Mod
Ex-Mod
 
Beiträge: 2378
Registriert: 07.11.2004

Beitragvon sxe am So 28. Aug 2005, 18:28

Ich mach mir das mal ganz einfach . Eine Auswal von dem, was ich höre ist hier zu finden. Das ist eine
Liste, die von meinem Mediaplayer automatisch generiert wird.

Link

Mein Geschmack geht in Richtung Rock, Metal, Metal- Hardcore.

@Pegasos
Nur nicht so schüchtern. ;]

bye bye
Benutzeravatar
sxe
Admin
Admin
 
Beiträge: 2276
Registriert: 08.08.2004
Wohnort: Köln

Beitragvon Thurisaz am So 28. Aug 2005, 19:33

Zier dich nicht so, Pegasos, von mir aus kannst Du hören was du willst. :)

Thurisaz
Thurisaz
Foren-Spezialist
Foren-Spezialist
 
Beiträge: 1069
Registriert: 29.12.2004

Beitragvon Claudia am So 28. Aug 2005, 19:43

Von mir aus doch auch, nur schreiben sollste´s mal...;)
Claudia
Foren-Meister
Foren-Meister
 
Beiträge: 2779
Registriert: 07.11.2004
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Pegasos am Mo 29. Aug 2005, 07:59

Okay... mal gucken, was ich hier auf meine Festplatte gerippt habe:
Wise Guys (damit amüsiert winamp sich gerade)
Tiziano Ferro
The Rasmus
The Cranberries
Sasha
Rammstein
Pink
Linkin Park
Highland
Good Charlotte
Farin Urlaub
Evanescence
Eminem
Die Toten Hosen
Die Ärzte
Comedian Harmonists

Jede Menge Kommerz also.
Ivanova is always right. I will listen to Ivanova. I will not ignore Ivanova's recommendations. Ivanova is God. And, if this ever happens again, Ivanova will personally rip your lungs out! (The Babylon 5 Mantra; Babylon 5, Episode 1.18)
Benutzeravatar
Pegasos
Ex-Mod
Ex-Mod
 
Beiträge: 2378
Registriert: 07.11.2004

Beitragvon Claudia am Mo 29. Aug 2005, 09:49

Also wir beide hätten sicher auch keine Probleme mit der Fetenmusik, die im Hintergrund läuft, nee...;)?
Claudia
Foren-Meister
Foren-Meister
 
Beiträge: 2779
Registriert: 07.11.2004
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Thurisaz am Mo 29. Aug 2005, 12:04

Gott, bis du ein blodes Kommerzschwein, geh doch denen da oben Geld in den Arsch schieben!

--> IRONIE! <--

Ich höre selber gerne Fetenmusik, zu Absurd - Raubritter lässt es sich sehr gut saufen, und man kann schön mitsingen. :wink:

Thurisaz
Thurisaz
Foren-Spezialist
Foren-Spezialist
 
Beiträge: 1069
Registriert: 29.12.2004

Beitragvon Pax am Mo 29. Aug 2005, 17:14

Mein Musikgeschmack geht so in Richtung Rock, Punk und Metal.
(Die Toten Hosen, Die Ärzte, Marilyn Manson, Nightwish, Rammstein, Linkin Park...) :)
Pax
Foren-Anfänger
Foren-Anfänger
 
Beiträge: 75
Registriert: 22.12.2004
Wohnort: Andernach

Beitragvon Pegasos am Mo 29. Aug 2005, 19:35

Hey, dann bin ich ja nicht das einzige Kommerzschwein hier.
Ivanova is always right. I will listen to Ivanova. I will not ignore Ivanova's recommendations. Ivanova is God. And, if this ever happens again, Ivanova will personally rip your lungs out! (The Babylon 5 Mantra; Babylon 5, Episode 1.18)
Benutzeravatar
Pegasos
Ex-Mod
Ex-Mod
 
Beiträge: 2378
Registriert: 07.11.2004

Beitragvon alfons am Di 30. Aug 2005, 23:41

In erster Linie Klassik, vor allem Bach, Schubert, Beethoven, Mahler.

Aus der Zeit der Rock-Heroes Cream, Jimi Hendrix, Procol Harum, Allman Brothers, Moody Blues, Doors, John Stewart. Folgt noch eine ganz lange Liste.

Ganz besonders gerne Tom Waits.

Norddeutsche, irische und schottische Folksongs.

Aus der Wohlklang-Ecke vor allem Büdi Siebert.

Unter dem Stichwort "World-Musik" Balladen von Geoffrey Oryema aus Uganda.

Für Jazz fehlt mir die Zeit, meine Platten verstauben in irgend einer Ecke, auf Jazz muss man sich fast so intensiv konzentrieren wie auf Klassik.

Viel Latin und Verwandtes, zur Zeit besonders Manu Chao.

Nicht Metal, nicht Gothik, nicht Musical, nicht Egerländer Blasmusik, nicht Mainstream-Pop, nicht HipHop, nicht Rap.
Benutzeravatar
alfons
Foren-Newbie
Foren-Newbie
 
Beiträge: 19
Registriert: 20.08.2005

Beitragvon Thurisaz am Mi 31. Aug 2005, 08:33

Hendrix ist natürlich auch super. :)

Gegen Klassik habe ich auch nichts einzuwenden. Ich muss es mir nicht jeden Tag anhören, allerdings ist es recht angenehm im Gegensatz zu moderner Musik.

Thurisaz
Thurisaz
Foren-Spezialist
Foren-Spezialist
 
Beiträge: 1069
Registriert: 29.12.2004

Beitragvon Mojud am Mi 7. Sep 2005, 07:14

Also meine Lieblingsmusik ist meine eigene. An zweiter Stelle die Lieder, die wir bei unseren Singouts, beim Heart Dance oder beim Sufi Lagerfeuer singen. Neuerdings auch Mantren und Bhajans, auch weil sie sich gut singen lassen mit vielen Leuten.
Von früher her aus der Zeit meiner ersten Bands : Clapton, John Mayall, Al Di Meola - weil ich so spielen wollte wie die Gitarristen. Dann habe ich Wolf Biermann mal ein paar Jahre kopiert.
Jetzt nicht mehr so viel : Bryan Adams, ZZ Top, Nek, Joe Satriani, Andrea Bocelli, ein paar Arien ( weniger als 10 ), einzelne Stücke von dieser und jenem - alles nur zum Zuhören - Nusrat Fateh Ali Khan ist der Grösste ( findet Peter Gabriel glaube ich auch )
Wenn es mal ohne Gesang sein soll : Hariprasad Chaurasia und meine Freunde Yoko, Joshua und Luna ( Flöte ist das grösste ) - Mein Guru wenn er manchmal singt und nicht Tabla spielt ( Name wird nicht verraten )

Das tollste Live Erlebnis in der letzten Zeit war Zufall : eine Freundin nahm mich in Mullumbimby mit zu einem Australisch/Indischen Intrumentalensemble, das völlig unbekannt ist - keine CDs - unglaublich. Aber die haben gespielt wie Götter ( ups ), die Zeit blieb stehen, die Violinistin wurde zu einem anderen Menschen, Worte reichen da nicht aus ...

Wenn ihr alle lieb seid und nicht solche Banausen wie Mykath, spiele ich Euch mal was vor oder poste einen Song von mir.

:lol:

Ps : also wenn ich es recht bedenke sind Reihenfolgen blöde - ich könnte das genausogut andersherum aufzählen - Musik ist einfach toll :wink:
Friedliche Grüsse


Das Leben ist ein Mysterium, kein Problem
Mojud
Foren-Spezialist
Foren-Spezialist
 
Beiträge: 825
Registriert: 23.08.2005

Nächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste